Geburtstag 10+1

Jetzt klatscht et - Nachlese

Liebe Leute, was war das ein Nachmittag. Wir sind immer noch total aus dem Häuschen. Ganz lieben Dank an alle die da waren.
Zu sehen, wie sehr es Euch gefallen hat. Euren Applaus zu genießen, Eure Begeisterung zu teilen, einfach unfassbar schön.
Danke, dass Ihr unsere Gäste wart. Danke an alle, die geholfen haben, dass diese Geburtstagsfeier so perfekt war.

Danke, Dominik und Team für die geniale Beleuchtung und den perfekten Ton. Danke, an die Helfer vom Musikverein für die tolle Unterstützung.
Danke, an unsere Kids fürs Getränkeschubsen.
Danke, an Markus und die Mädels am heißesten und vielleicht leckersten Platz in der Halle.
(Neben dem Kuchenbuffet, das sicherlich für einiges an Hüftgold gesorgt hat.)

Danke an die zwölf Räuber, Frauenversteher, grandiose Sänger und großartige Freunde. (Freudentränchenverdrück)

Und natürlich ein ganz dickes Dankeschön an die Unterhaltungsdamen,
Marion Wilmer und Gabi Weiss.
Ohne Euch hätte die Kirsche auf dem Kuchen gefehlt, Ihr wart Spitze.

Psst: Uns haben bezüglich Irmgard Knüppel’s bisher unerfülltem Männertraum übrigens einige durchaus interessante Mails erreicht. Fotos mit Männern in sehr engen, blauen Badehosen, üppiger Brustbehaarung und Staubsauger waren auch dabei. Ein gewisser Herr Böllermann zieht hier im Ort übrigens von Tür zu Tür und sieht ein wenig verzweifelt aus…

Weiter unten gibt´s die ersten Fotos, sicher noch nicht komplett,
dauert meist, bis alles zensiert, gefottoschoppt und genehmigt ist.

Aktuelles

Nachlese zur JHV vom 03.02.2019

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der First Ladies fand am 03.02.2019 im Vereinslokal „Zu den Dreikönigen“ statt. Nach dem Jahresrückblick fand im turnusgemäßen Rhythmus die Neuwahl der stv. Vorsitzenden, der Schriftführerin und …

Guten Rutsch, woll!

Auf nach 2019… Ihr Lieben,wir möchten uns bei Euch für das abgelaufene Jahr 2018 bedanken und blicken voller Vorfreude und gespannter Erwartung nach 2019.In 2018 haben wir wieder vielfältige Unterstützung …

Über uns

Wir sind die First Ladies…

…aus der Gemeinde Wenden, Kreis Olpe, NRW, Deutschland. Genau: Ausm Sauerland, woll.

Wir haben uns 2008 zusammengetan, weil für uns das Singen im Chor eben nicht Old-School ist und wir Spaß am Singen und der Gemeinschaft haben.

Wir sind gestandene Weiber, junge Mädchen, junggebliebene Damen, tolle Ehefrauen und Mütter. Wer Lust, Zeit und Spaß am Singen hat, der kommt einfach vorbei. Geprobt wird immer Mittwochs, um 18:30 Uhr im Gasthof “Zu den drei Königen” in Wenden-Hünsborn. (Für Insider: “Bei Moni”)
Wir teilen uns in drei Stimmlagen auf:

Der 1. Sopran

Melodie in den höchsten Tönen, also immer viel Her(t)z.

Der 2. Sopran

Tief ansetzen und hoch mitfliegen.
Die Ladies hier halten den Alt hoch und hindern den 1.Sopran am Wegfliegen.

Der Alt

Hier werden die Noten gesungen, die unten aus der Partitur rauszufallen drohen.